Reklamationsbedingungen

Allgemeine Bestimmungen

BIOVIT IMPEX CO. ČR, s.r.o., ID: 26116693, mit Sitz in Michelská 1425/84, Prag 4 – Michle, 141 00, eingetragen im OR beim Justizministerium in Prag, Abteilung C. Einlage 71536, Einzel- und Großhandel, stellt diese Beschwerde aus Verfahren (siehe Gesetz Nr. 634/1992 Slg., Verbraucherschutz, in der geänderten Fassung).

Umfang und Bedingungen der Beschwerde

Der Käufer ist verpflichtet, die vom Verkäufer gelieferte Ware zu untersuchen und festgestellte Mängel dem Verkäufer unverzüglich anzuzeigen. Festgestellte Mängel hat der Käufer dem Verkäufer schriftlich (auch per E-Mail) anzuzeigen. Die schriftliche Beschwerde muss enthalten:

  • Kontaktdaten (ID, Firmenname, Sitzadresse, ggf. Korrespondenzadresse)
  • Vor- und Nachname des Käufers/Verbrauchers oder der Person, die die Reklamation im Namen des Kunden bearbeitet, einschließlich Telefon- und E-Mail-Kontakt
  • Rechnungsnummer
  • Beschreibung – Reklamationsgrund
  • Beschwerdeprotokoll als PDF hier

Wenn das vom Kunden an den Lieferanten gesendete Dokument nicht die oben genannten Informationen enthält, die für die ordnungsgemäße Einreichung einer Reklamation erforderlich sind, wird dieses Dokument nicht zur weiteren Bearbeitung akzeptiert.

Beschwerden werden an folgende Adresse gesendet: BIOVIT IMPEX CO. ČR, s.r.o., Michelská 1425/84, Prag 4 – Michle, 141 00 oder per E-Mail:info@biovit.cz. Der reklamierten Ware muss eine Kopie der Kaufrechnung – Steuerbeleg beigelegt werden.

Methode und Fristen für die Bearbeitung von Beschwerden

Das Unternehmen ist verpflichtet, die Reklamation innerhalb von 30 Tagen ab dem Datum ihres Eingangs vom Kunden zu bearbeiten, es sei denn, der Lieferant und der Kunde haben eine längere Frist vereinbart. Das Eingangsdatum bedeutet das Datum, an dem die Forderung an BIOVIT IMPEX CO geliefert wurde. ČR, s.r.o.

Methode der Beschwerdelösung

Je nach Art des Mangels und unter den Bedingungen, die durch allgemein verbindliche Rechtsvorschriften festgelegt sind, insbesondere Gesetz Nr. 89/2012 Slg., Bürgerliches Gesetzbuch, und Gesetz Nr. 90/2012 Slg., Gesetz über Handelskorporationen, as geändert, hat der Käufer im Falle einer Reklamation die Möglichkeit, insbesondere den Umtausch der mangelhaften Ware gegen eine neue Ware zu verlangen, oder er kann vom Kaufvertrag zurücktreten und die Rückerstattung des Kaufpreises verlangen.

Schlussbestimmungen

Diese Reklamationsregelung ist ab dem 1. November 2019 gültig und gilt für die Spezifikation der Geschäftsbedingungen von BIOVIT IMPEX CO. ČR, s.r.o.