Cookie-Erklärung

Erklärung zum Datenschutz und zur sonstigen Verarbeitung personenbezogener Daten auf der Website und im Online-Shop naturevia.cz

Wir freuen uns über Ihr Interesse am Schutz personenbezogener Daten bei Naturevia. Wir von Naturevia möchten, dass Sie sich wohl und sicher fühlen und dass der Schutz der von uns bereitgestellten personenbezogenen Daten als Grundlage unserer Dienstleistungen angesehen wird.

Der Zweck dieser Datenschutzerklärung besteht darin, Sie über die Art und den Umfang der Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten auf der Website und im Online-Shop naturevia.cz zu informieren. Personenbezogene Daten sind Informationen, die Ihnen direkt oder indirekt zugeordnet sind oder zugeordnet werden können. Die Rechtsvorschriften zum Schutz personenbezogener Daten sind in erster Linie die Allgemeine Verordnung zum Schutz personenbezogener Daten (DSGVO) und das Gesetz Nr. 127/2005 Coll. Über elektronische Kommunikation.

1. Allgemeine Informationen

Die Verarbeitung personenbezogener Daten auf der Website und im Online-Shop naturevia.cz wird von ihrem Anbieter, der Firma BIOVIT IMPEX CO. ČR, s.r.o. Wenn Sie unsere Website besuchen, werden verschiedene Informationen zwischen Ihrem Endgerät und unserem Server ausgetauscht. Es können auch personenbezogene Daten sein. Die so erlangten Informationen werden unter anderem zur Optimierung unserer Website oder zur Darstellung von Werbung im Browser Ihres Endgeräts verwendet.

2. Besuch unserer Website und E-Commerce

Zwecke der Verarbeitung personenbezogener Daten / Rechtsgrundlagen:

Wenn Sie unsere Website mit Ihrem Endgerät besuchen, werden ohne Ihr Zutun folgende Daten über Ihren Browser gesendet und gespeichert:

  • Daten über die IP-Adresse des Geräts mit Internetverbindung, das die Anfrage gesendet hat;
  • Informationen über Datum und Uhrzeit des Zugriffs;
  • Informationen über Name und URL der angezeigten Datei;
  • Daten über die Website/Anwendung, von der aus der Zugriff erfolgte (URL-Referer);
  • Daten über den verwendeten Browser bzw. über das Betriebssystem des verwendeten Endgeräts mit Internetverbindung; und
  • Identifikation des Internetverbindungsanbieters.

Diese Daten werden temporär auf unserem Website-Server als sogenannte Logfiles zu folgenden Zwecken gespeichert:

  • Gewährleistung einer störungsfreien Verbindung zu unserer Website;
  • Gewährleistung einer komfortablen Nutzung unserer Websites/Anwendungen; und
  • Bewertung der Systemsicherheit und -stabilität.

Rechtsgrundlage für die IP-Adressverarbeitung ist Art. 6 Abs. 1 lit. f) DSGVO. Unser berechtigtes Interesse folgt aus oben aufgelisteten Zwecken zur Datenerhebung. Dienen die auf unserer Website angezeigten Daten der Vertragsanbahnung, so ist Rechtsgrundlage für die Verarbeitung Art. 6 Abs. 1 lit b) DSGVO.

Aufbewahrungsfrist / Kriterien zur Bestimmung der Aufbewahrungsfrist:

Personenbezogene Daten werden einen Monat gespeichert und danach automatisch gelöscht.

3. Sicherstellung des Bestellvorgangs

Zwecke der Verarbeitung personenbezogener Daten / Rechtsgrundlagen:

Zur Sicherung und Optimierung des Bestellvorgangs speichern wir die bei Bestellungen oder deren Unterbrechung erhobenen Daten, zur (technischen) Optimierung des Bestellvorgangs und um Kundenfragen diesbezüglich beantworten zu können Bestellvorgang. Rechtsgrundlage für die Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten ist Art. 6 Abs. 1 lit f) DSGVO. Unser berechtigtes Interesse folgt aus oben aufgelisteten Zwecken zur Datenerhebung.

Um Betrug zu verhindern und das Risiko eines Zahlungsausfalls bei elektronischen Zahlungen zu verringern, übermitteln wir bestimmte Daten über Sie und Ihre elektronischen Zahlungen an Ihre Bank oder den Aussteller Ihrer Zahlungskarte. Rechtsgrundlage für diese Verarbeitung ist die Vertragserfüllung gemäß Art. 6 Abs. 1 lit b) DSGVO und berechtigtes Interesse nach Art. 6 Abs. 1 lit f) DSGVO. Unser berechtigtes Interesse besteht darin, Betrug und andere Risiken im Zusammenhang mit elektronischen Zahlungen zu verhindern. Während dieses Prozesses halten wir die gesetzlichen Anforderungen gemäß Gesetz Nr. 370/2017 Slg. über Zahlungssysteme in der jeweils geltenden Fassung und die einschlägigen Bestimmungen der europäischen Verordnungen ein.

Begünstigte/Kategorien von Begünstigten:

Wenn Sie mit elektronischen Zahlungsmitteln bezahlen, übermitteln wir bestimmte Daten über Sie und Ihre elektronischen Zahlungen an Ihre Bank oder den Aussteller Ihrer Zahlungskarte. Dadurch wird Ihre Identität bestätigt und ein möglicher Missbrauch der elektronischen Zahlung verhindert. Während dieses Prozesses halten wir die gesetzlichen Anforderungen gemäß Gesetz Nr. 370/2017 Slg. über Zahlungssysteme in der jeweils geltenden Fassung und die einschlägigen Bestimmungen der europäischen Verordnungen ein.

Aufbewahrungsfrist / Kriterien zur Bestimmung der Aufbewahrungsfrist:

Wir bewahren personenbezogene Daten, die zur Sicherstellung des Bestellvorgangs verarbeitet werden, für die Zeit auf, die für die Bearbeitung und Erfüllung von Bestellungen erforderlich ist (bis zum Ablauf gesetzlicher oder vertraglicher Fristen zur Geltendmachung von Ansprüchen aus Leistungsmängeln und Qualitätsgarantien oder bis zum Ende des Gerichtsverfahrens bzw Verwaltungsverfahren). Nach Ablauf der festgelegten Aufbewahrungsfrist werden die entsprechenden personenbezogenen Daten automatisch gelöscht.

4. Verwendung von Cookies

Als Betreiber dieser Website www.naturevia.cz ist die Firma BIOVIT IMPEX CO. Die Tschechische Republik sammelt Daten über das Verhalten der Benutzer auf der Website www.naturevia.cz (Tracking-Daten).

Dazu gehört unter anderem, welche einzelnen Unterseiten (Produktdetailseiten) angesehen wurden. Zu diesem Zweck hat BIOVIT IMPEX CO. CR zum Setzen von Cookies in dem vom Nutzer verwendeten Browser. Die Erfassung von Tracking-Daten ist nur zulässig, wenn Sie als Nutzer dem zuvor zustimmen.

Sie können diese Zustimmung ausdrücken, indem Sie auf die Schaltfläche Alle akzeptieren in der oberen rechten Ecke der Cookie-Leiste klicken, die auf der Seite www.naturevia.cz angezeigt wird. Für die Verarbeitung von Trackingdaten, die für das technische Funktionieren, die korrekte Anzeige und Darstellung des Angebots auf dieser Website erforderlich sind, ist eine Einwilligungserklärung nicht erforderlich. Dazu gehört beispielsweise das Setzen von Cookies, um den Status des Warenkorbs anzuzeigen.

Informationen über Ihre Nutzung können von BIOVIT IMPEX CO bereitgestellt werden. CR wird unter anderem verwendet, um Ihnen interessante Angebote auf www.naturevia.cz anzuzeigen oder sie Ihnen auf anderen Websites mit personalisierten Inhalten (z. B. Retargeting) zu empfehlen. Wenn Ihre personenbezogenen Daten über Ihr Verhalten auf www.naturevia.cz zum Zweck des Retargeting verwendet werden können und diese Daten auch von anderen Anbietern weitergegeben werden können, z erfolgen, wenn Sie zuvor Ihre Einwilligung dazu erklärt haben. In diesem Fall erfolgt die Weiterverarbeitung der regelmäßig auf naturevia.cz erhobenen Daten in alleiniger Verantwortung der Anbieter.

Im Rahmen dieser Weiterverarbeitung können Dienstleister Daten in die USA übermitteln. Was die USA betrifft, hat der Europäische Gerichtshof festgestellt, dass es sich um ein Land mit unzureichendem Schutz personenbezogener Daten handelt. In diesem Zusammenhang besteht insbesondere das Risiko, dass Ihre personenbezogenen Daten von amerikanischen Institutionen/Behörden zu Kontroll- oder Überwachungszwecken verarbeitet werden, ohne dass Sie die Möglichkeit haben, die entsprechenden Rechtsmittel einzusetzen.

Verfolgungsdaten, die BIOVIT IMPEX CO. Die Tschechische Republik erhebt und speichert sie gesondert, sie werden ausschließlich pseudonymisiert verarbeitet. Durch diese Nutzungsart wird eine Zuordnung der Daten zu Ihrer Person ausgeschlossen. Wenn Sie einzelne Cookies in Ihrem Browser löschen möchten oder erfahren möchten, welche Dienstleister Cookies in Ihrem Browser gespeichert haben, können Sie dies über den Button Detaillierte Cookie-Einstellungen.

tun

Der Nutzer hat auch die Möglichkeit, seinen Browser so einzustellen, dass er das Speichern von Cookies deaktiviert oder nur das Speichern bestimmter Arten von Cookies zulässt. Einzelheiten zur Änderungsmöglichkeit der Einstellungen gängiger Browsertypen (u.a. Google Chrome, Firefox) finden sich unter Punkt 4.2. dieser Erklärung.

4.1. Cookies – Allgemeine Informationen und Zustimmungserfordernisse

Diese Website verwendet Cookies. Cookies sind kleine Textdateien, die vom Browser automatisch erstellt und auf dem Endgerät des Nutzers (Laptop, Tablet, Smartphone o.ä.) gespeichert werden. Cookies speichern Informationen, die immer im Zusammenhang mit einem bestimmten vom Nutzer verwendeten Endgerät erstellt werden. Dies bedeutet jedoch nicht, dass wir dadurch unmittelbar Kenntnis von Ihrer Identität erhalten.

Einige der auf dieser Website verwendeten Cookies werden unmittelbar nach dem Schließen des Browsers gelöscht (sog. temporäre Cookies, Session-Cookies). Dank ihnen können wir zum Beispiel den aktuellen Status des Warenkorbs auf einzelnen Seiten anzeigen, d.h. wie viele Produkte sich im Warenkorb befinden, wie hoch der aktuelle Einkaufswert etc. Andere Cookies verbleiben auf Ihrem Rechner und ermöglichen uns, Ihren Rechner beim nächsten Besuch wiederzuerkennen (sog. Langzeit-Cookies). Diese Cookies dienen in erster Linie dazu, die Attraktivität unseres Angebots zu steigern. Durch diese Dateien ist es beispielsweise möglich, dass Sie personalisierte Informationen auf dieser Website erhalten, also auf Ihre Interessen zugeschnittene Daten.

Die Speicherung von Informationen auf Endgeräten (Desktop Computer, Handys, Tablets, etc.) .) – z.B. durch das Setzen von Cookie-Dateien – und das Einholen von Informationen von Endgeräten nur auf Grundlage Ihrer aktiven Einwilligung erlaubt. Ihre Zustimmung ist nicht erforderlich, wenn diese Speicherung/Abfrage von Daten für das Funktionieren der Website erforderlich ist. Diese Notwendigkeit betrifft beispielsweise die Bereitstellung folgender Funktionen:

  • Webseitenanzeige,
  • Warenkorbstatus anzeigen und verwalten
  • Anmeldung aktivieren und verwalten
  • Gewährleistung der Systemsicherheit.

Im Zusammenhang mit der Verarbeitung von Daten, die zur Sicherstellung des Betriebs der Website erforderlich sind, steht Ihnen kein Widerspruchsrecht zu.

Als Benutzer können Sie die Website naturevia.cz nutzen, ohne Daten auf Ihrem Endgerät für Zwecke zu sammeln oder zu speichern, die für die Nutzung dieser Website nicht erforderlich sind. Wenn Sie dieser Verarbeitung nicht weiter zustimmen, wird bei der Nutzung dieser Website nur das „Basis-Tracking“ aktiviert – also die Verwendung von nur notwendigen Cookies.

4.2. Browseroptionen / Einstellungsoptionen

Sie können Ihren Browser so einstellen, dass er unsere Cookies zukünftig nicht mehr auf Ihrer Festplatte ablegt oder bereits abgelegte Cookies löscht. Nachfolgend finden Sie Links, wo Sie Anweisungen finden, wie Sie Cookies in den gängigsten Browsern deaktivieren und verwalten können:

Internet Explorer:

Microsoft Edge:

  • Löschen von Cookies: Löschen von Cookies (com)
  • Verwaltung von Cookies: (com)

Google Chrome:

Firefox:


Oper:


Safari:

4.3. Einwilligungsverwaltung

Um die Einstellungen zu verwalten und die Zustimmung der Nutzer unserer Dienste zu dokumentieren, verwenden wir eine eigene Lösung, mit der die Cookie-Einstellungen für die gesamte Website gespeichert werden. Damit speichern wir nicht nur Informationen über die Kategorien von Cookie-Dateien, die auf unserer Website verwendet werden, sondern auch darüber, ob Benutzer ihre Zustimmung zur Verwendung einer bestimmten Kategorie erklärt oder widerrufen haben. Diese Lösung ermöglicht es uns, die Verwendung von Cookies zuzulassen, die nur zu den Kategorien gehören, für die Benutzer uns eine aktive Zustimmung geben. Dateien aus anderen Kategorien werden im Falle einer Ablehnung nicht auf der Website zugelassen.

4.4. Zustimmung zur Nutzung einzelner Online-Dienste/Tracking-Datenerhebung

Wie unter Punkt 4.1. erwähnt, erhebt und verarbeitet das Unternehmen Daten, die im Zusammenhang mit der Verwendung von Cookies erhalten werden, teilweise auf Grundlage Ihrer Einwilligung. Sie drücken diese Zustimmung aus, indem Sie auf die Schaltfläche Alle akzeptieren in der oberen rechten Ecke der Cookie-Leiste klicken, die auf der Seite www.naturevia.cz angezeigt wird. Auf diese Weise drücken Sie Ihr Einverständnis gegenüber BIOVIT IMPEX CO. Die CR speichert Daten auf Ihrem Endgerät (z. B. durch das Setzen von Cookies) oder erhebt Daten von Ihrem Endgerät. Indem Sie auf die Schaltfläche Alle akzeptieren klicken, stimmen Sie auch der Verwendung bestimmter Werbefunktionen von Drittanbietern zu.

Durch Klicken auf Detaillierte Cookie-Einstellungen im unteren Teil der Cookie-Leiste haben Sie die Möglichkeit, zu den Cookie-Einstellungen zu gelangen und im Bereich Einwilligung Ihre Präferenzen zu verwalten. Ihre Einwilligungen und Präferenzen können Sie in dieser Einstellung nachträglich jederzeit ändern. Klicken Sie auf die Schaltfläche Alle ablehnen, um die Verwendung von Cookies auf der Website mit Ausnahme von funktionalen Cookies zu deaktivieren.

Die Einstellungen unterscheiden zwischen „technischen Cookies“, „analytischen Cookies“ und „Marketing-Cookies“. Die im Zusammenhang mit diesen Marketingfunktionen stattfindende Datenverarbeitung wird im Folgenden beschrieben (Ziffer 4.4.1 bis 4.4.3 dieser Erklärung).

Sämtliche Datenverarbeitungen, die auf Grundlage Ihrer durch Klicken auf die Schaltfläche „Alle akzeptieren“ erteilten Einwilligungen erfolgen, dienen demselben Zweck, nämlich der Werbung.
Widerruf aller erteilten Einwilligungen durch Klicken auf die Schaltfläche „Alle akzeptieren“ auf der Die Cookie-Leiste kann widerrufen werden, indem Sie die Detaillierten Cookie-Einstellungen (Link unten auf der Seite) erneut anzeigen und auf die Schaltfläche Alle ablehnen klicken.

4.4.1. Technisch notwendige Cookies / Funktionale (keine Zustimmung erforderlich)

Es handelt sich um technische (funktionale) Cookies, die für das ordnungsgemäße Funktionieren unserer Website und aller von ihr angebotenen Funktionen erforderlich sind. Sie sind unter anderem dafür verantwortlich, Produkte im Warenkorb zu behalten, Produkte auf der Wunschliste anzuzeigen, Filter und den Kaufprozess zu verwalten, Sicherheitsfunktionen einschließlich der Abrechnung zu integrieren oder Datenschutzeinstellungen zu speichern.

Ihre Zustimmung ist für die Verwendung unbedingt erforderlicher Cookies auf unserer Website nicht erforderlich. Aus diesem Grund können funktionale Cookies nicht einzeln deaktiviert oder aktiviert werden.

4.4.1.1. Google reCaptcha

Zum weiteren Schutz Ihrer Daten verwenden wir auf dieser Website auch die reCAPTCHA-Funktion der Google Ireland Limited, Gordon House, 4 Barrow St, Dublin, D04 E5W5, Irland („Google“). Diese Funktion dient vor allem der Unterscheidung, ob eine Person versucht sich anzumelden, oder ob eine maschinelle und automatisierte Verarbeitung stattfindet und schützt so beispielsweise vor sogenannten Brute-Force-Angriffen.

Der Dienst beinhaltet den Versand der IP-Adresse und ggf. weiterer von Google für den Dienst Google reCAPTCHA benötigter Daten und erfolgt gemäß Art. 6 Abs. 1 lit f DSGVO auf Grundlage unseres berechtigten Interesses, die Eigenverantwortung im Internet zu begründen und Missbrauch und Spam zu verhindern. Im Rahmen der Nutzung der Anwendung Google reCAPTCHA können auch personenbezogene Daten an die Server der Google LLC übertragen werden. in den USA.

Weitere Informationen zu Google reCAPTCHA Enterprise und die Datenschutzerklärung von Google finden Sie unter: https://policies.google .com/ Datenschutz?hl=cz

4.4.2. Zustimmung zu Cookies zur Analyse

Analytische Cookies ermöglichen es uns, die Leistung unserer Website und unserer Werbekampagnen zu messen. Mit ihrer Hilfe ermitteln wir die Anzahl der Besuche und die Herkunft der Besuche, die auf unsere Seite kommen. Wir verarbeiten die erhobenen Daten in Massenform, daher ist ein Rückschluss auf einen bestimmten Benutzer der Website nicht möglich. Wenn Sie die Unterstützung analytischer Cookies deaktivieren, können wir die Leistung unserer Website nicht analysieren und im Hinblick auf Ihre Besuche optimieren.

4.4.2.1. Zustimmung zur Verwendung von Google Analytics

Um die Website naturevia.cz ständig bedarfsgerecht zu optimieren und unsere Marketingaktivitäten zu unterstützen, werden Daten über Google Analytics auf Grundlage Ihrer Einwilligung verarbeitet.

Google Analytics ist ein analytischer Netzwerkdienst der Google Inc. (Google). Google Analytics verwendet Text-Cookies, die auf Ihrem Computer gespeichert werden und die eine Analyse der Benutzung der Website durch Sie ermöglichen. Google benutzt diese Informationen, um die Nutzung der Website naturevia.cz durch die Nutzer auszuwerten und um Reports über die Websiteaktivitäten zusammenzustellen. Google verarbeitet die mit der Basisversion von Google Analytics gewonnenen Daten ausschließlich im Auftrag von BIOVIT IMPEX CO. CR und für die Zwecke der Website naturevia.cz.

Rechtsgrundlage für diese Verarbeitung ist Art. 6 Abs. 1 lit a) DSGVO (Einwilligung).

Sie können Ihre Zustimmung zur Verwendung von Google Analytics jederzeit in unseren detaillierten Cookie-Einstellungen widerrufen, indem Sie die Kategorie Analytische Cookies deaktivieren.

4.4.3. Zustimmung zu Cookies für Personalisierungs- und Marketingzwecke

Wir verwenden auch andere Tracking-Daten, um unseren Shop besser auf die Bedürfnisse und Interessen unserer Kunden abzustimmen und ein außergewöhnliches Einkaufserlebnis zu bieten. Durch den Einsatz von personalisierten Cookies können wir verhindern, dass unerwünschte Informationen angezeigt werden, wie z. B. falsche Produktempfehlungen oder ein nicht nutzbares Angebot. Darüber hinaus ermöglicht uns die Verwendung von personalisierten Cookies, Ihnen zusätzliche Funktionen anzubieten, wie z. B. Produktempfehlungen, die auf Ihre Erwartungen zugeschnitten sind.

Werbe-Cookies werden von uns oder unseren Partnern verwendet, um den Benutzern auf unserer Website oder auf den Websites anderer Unternehmen geeignete Inhalte oder Werbung anzuzeigen. Dadurch können wir aus Ihren Interessen sogenannte pseudonymisierte Profile erstellen. Eine direkte Identifizierung Ihrer Person ist anhand dieser Informationen in der Regel nicht möglich, da nur pseudonymisierte Informationen verwendet werden. Wenn der Nutzer seine Zustimmung zur Verwendung dieser Cookies nicht ausdrückt, erhält er weniger passende Inhalte und Anzeigen, die nicht an seine Interessen und Hobbys angepasst sind.

4.4.3.1. Einwilligung für Google Ads / Remarketing

Unsere Website verwendet Google Ads, Google Remarketing-Dienste. Google Ads ist ein Internet-Werbeprogramm der Google Ireland Limited, Gordon House, Barrow Street, Dublin 4, Irland (Google). Wir verwenden die Remarketing-Funktion innerhalb des Google Ads-Dienstes. Dank der Remarketing-Funktion können wir Ihnen auch auf anderen Websites im Google-Werbenetzwerk interessenbezogene Werbung präsentieren. Dazu wird Ihr Surfverhalten auf unserer Website analysiert, beispielsweise welche Angebote Sie sich angesehen haben. Dadurch können wir Ihnen auch nach Ihrem Besuch auf unserer Website personalisierte Werbung direkt im Google-Browser, sog. Google Ads, und auf anderen Websites anzeigen.

Zu diesem Zweck speichert Google eine Cookie-Datei in Ihrem Browser, wenn Sie Google-Dienste nutzen oder Websites im Google-Werbenetzwerk besuchen. Dieses Cookie wird verwendet, um Website-Besuche zu verfolgen. Die Cookie-Datei dient der eindeutigen Identifizierung des Internetbrowsers, nicht der Identifizierung des Benutzers. Diese weitergehende Datenverarbeitung, analog zu der Datenverarbeitung, die wir an Google übermitteln, erfolgt durch Google als allein verantwortliche Stelle. Sofern Google Ireland Limited Ihre Daten als alleiniger Verantwortlicher verarbeitet, ist es möglich, dass Ihre Daten von Google Ireland Limited in die USA übermittelt werden. Der Europäische Gerichtshof stellte mit Bezug auf die USA fest, dass es sich um ein Land mit einem unzureichenden Schutzniveau für personenbezogene Daten handelt. In diesem Zusammenhang besteht insbesondere das Risiko, dass Ihre personenbezogenen Daten von amerikanischen Institutionen/Behörden zu Kontroll- und Überwachungszwecken verarbeitet werden, ohne dass Sie die entsprechenden Rechtsmittel einsetzen können.

Die Rechtsgrundlage hierfür Die Datenverarbeitung ist Art. 6 Abs. 1 lit a) DSGVO (Einwilligung).

Weitere Informationen zu Google Remarketing sowie die Datenschutzerklärung von Google finden Sie hier . Hier können Sie auch Ihre subjektiven Rechte (z. B. das Recht auf Löschung von Daten) in Bezug auf die von Google als Datenverantwortlichem verarbeiteten Daten geltend machen. Detaillierte Cookie-Einstellungen.

4.4.3.2. Facebook-Retargeting-Einwilligung (Website-Custom-Audience)

Das Pixel von Facebook Ireland Limited ist in diese Website integriert (das Pixel von Nicht-Standard-Website-Benutzern). Durch dieses Pixel werden Informationen über die Benutzung dieser Website (z.B. Informationen über die angesehenen Produkte) durch Facebook Ireland Limited gesammelt. Diese Informationen können anhand anderer Informationen, die Facebook Ireland Limited über Sie speichert, beispielsweise im Zusammenhang mit Ihrem Konto bei dem sozialen Netzwerk Facebook, Ihrer Person zugeordnet werden. Anhand der vom Pixel gesammelten Informationen können auf Ihr Interesse an unseren Angeboten bezogene Werbeanzeigen in Ihrem Facebook-Konto geschaltet werden (Retargeting).

Mit Hilfe dieses Pixels erhaltene Informationen können auch von Facebook Ireland Limited aggregiert werden, und die aggregierten Informationen können von Facebook Ireland Limited für eigene Internetzwecke sowie für Zwecke Dritter verwendet werden. Beispielsweise kann Facebook Ireland Limited auf der Grundlage des Verhaltens des Benutzers beim Aufrufen dieser Website einige der Interessen des Benutzers ableiten und diese Informationen verwenden, um die Angebote anderer Unternehmen zu bewerben. Facebook Ireland Limited kann die durch das Pixel erhaltenen Informationen auch mit anderen Informationen kombinieren, die Facebook Ireland Limited über den Benutzer durch andere Parteien und/oder im Zusammenhang mit der Nutzung des sozialen Netzwerks Facebook gesammelt hat, damit das Profil des Benutzers von Facebook gepflegt werden kann Irland Limited. Dieses Profil kann dann für Werbezwecke verwendet werden.

Facebook Ireland Limited ist allein verantwortlich für die dauerhafte Speicherung und weitere Verarbeitung von Tracking-Daten, die durch das nicht standardmäßige öffentliche Pixel gesammelt werden, das auch auf dieser Website verwendet wird. Soweit die Facebook Ireland Limited Daten als alleinige Verantwortliche verarbeitet, besteht die Möglichkeit, dass diese Daten von der Facebook Ireland Limited in die USA übermittelt werden. Der Europäische Gerichtshof stellte in Bezug auf die USA fest, dass es sich um ein Land mit einem unzureichenden Schutzniveau für personenbezogene Daten handelt. In diesem Zusammenhang besteht insbesondere das Risiko, dass Ihre personenbezogenen Daten von amerikanischen Institutionen/Behörden zu Kontroll- und Überwachungszwecken verarbeitet werden, ohne dass Sie sich der entsprechenden Rechtsmittel bedienen können. Rechtsgrundlage dieser Datenverarbeitung ist Art. 6 Abs. 1 lit a) DSGVO (Einwilligung).

Weitere Informationen zum Datenschutz bei Facebook Ireland Limited finden Sie hier . Hier haben Sie auch die Möglichkeit, Ihre Rechte (z. B. Datenlöschungsrechte) gegenüber der Facebook Ireland Limited geltend zu machen.

Der Nutzer kann seine Einwilligung zur Übermittlung von Daten an die Facebook Ireland Limited über das Pixel auf dieser Website widerrufen indem Sie die Kategorie Marketing-Cookies in den detaillierten Cookie-Einstellungen deaktivieren.

4.4.3.3. Zustimmung zum Reklama-Marketing

Auf dieser Website sammeln wir Informationen über Ihr Surfverhalten, wenn Sie Ihre Zustimmung geben. Diese Informationen können mit Informationen über Ihr Surfverhalten auf anderen Websites kombiniert werden (Tracking-Daten).
Außerdem werden Nutzungsdaten auf dieser Website erhoben, wenn Sie ein Kundenkonto anlegen und/oder darüber Waren kaufen. In diesem Fall werden Daten im Rahmen der Abwicklung von über diese Website abgeschlossenen Verträgen (Kundenkonto / Vertrag und zu verarbeitende Daten) erhoben. Diese Daten können mit Trackingdaten und anderen Daten im Zusammenhang mit dem Kundenkonto/Vertrag/Abrechnung kombiniert werden. Diese Daten können weiter an Dritte weitergegeben werden.

Rechtsgrundlage für diese Datenverarbeitung ist Art. 6 Abs. 1 lit a) DSGVO (Einwilligung)

Sie können die Erfassung und Weitergabe von Tracking-Daten zwischen Websites deaktivieren, indem Sie die Kategorie Marketing-Cookies deaktivieren.

4.4.3.4. Zustimmung zur Liste

Diese Website verwendet Behavioral Targeting- und Retargeting-Technologien des Dienstes Sklik, betrieben von Seznam.cz, a.s., Radlická 3294/10, 150 00 Prag 5, Tschechische Republik. Diese Technologien werden verwendet, um Benutzer zu erkennen, die über das Werbenetzwerk Seznam.cz auf unsere Seiten zugreifen. Die Liste verwendet Cookies, die auf dem Computer der Nutzer gespeichert werden und die eine Analyse der Benutzung der Website durch uns ermöglichen. Es werden keine personenbezogenen Daten zur Identität des Nutzers verarbeitet.

Rechtsgrundlage für die oben beschriebene Datenverarbeitung ist die nach Art. 6 Abs. 1 lit a) DSGVO (Einwilligung).

Wenn Sie nicht möchten, dass Seznam Daten verwendet, die Ihr Verhalten auf der Website verfolgen, können Sie Ihren Browser so einstellen, dass die automatische Platzierung von Cookies deaktiviert wird. Auch hier können Sie von Ihrem Widerspruchsrecht Gebrauch machen. Weitere Informationen zu Datenschutz und Cookies, die von Seznam verwendet werden, finden Sie hier.

Wenn Sie nicht möchten, dass Tracking-Daten für den oben genannten Zweck gesammelt werden, können Sie deren Verwendung verhindern, indem Sie die Kategorie Marketing-Cookies deaktivieren.

5. Social Media Marketing und Social Module

Wir nutzen auch verschiedene Social-Media-Kanäle, um auf diese Weise für unser Unternehmen zu werben.

5.1. Social-Media-Marketing

Zu diesem Zweck betreiben wir eigene Unternehmensseiten auf Facebook, Instagram und Youtube.

Die Vermarktung eigener Produkte und Dienstleistungen ist als Ziel anzusehen, das sich aus berechtigten Interessen des Administrators ergibt das Verständnis der DSGVO. Maßnahmen zum Schutz personenbezogener Daten sind durch den jeweiligen Dienstanbieter zu treffen.

Zweck und Umfang der Datenerhebung und deren weitere Verarbeitung und Nutzung durch den jeweiligen Anbieter sowie die diesbezüglichen Rechte des Nutzers Bereich und die Einstellungsmöglichkeiten zum Schutz Ihrer Privatsphäre entnehmen Sie bitte den jeweiligen Datenschutzhinweisen der Anbieter, auf die wir weiter unten verlinken.

Durch rechtzeitiges Ausloggen bei sozialen Netzwerken und Löschen der gesetzten Cookies können Sie verhindern, dass soziale Netzwerke Informationen über Ihren Besuch auf unserer Seite Ihrem Benutzerkonto bei dem jeweiligen sozialen Netzwerk zuordnen.

Rechtsgrundlage für diese Verarbeitung ist, sofern nachstehend nichts anderes angegeben ist, Artikel 6 Absatz 1 Buchstabe f) DSGVO.

Sofern nicht anders angegeben, haben wir kein Recht, Ihre Daten und Informationen über diese Bestimmungen hinaus zu verwenden.

 

6. Wenn Sie an Cookies und ihrer breiteren Verwendung interessiert sind, verwenden Sie bitte die folgenden Links:

 

7. Wir weisen Sie hiermit auf Ihre Rechte als betroffene Person hin und informieren Sie gemäß Artikel 12 der DSGVO darüber, dass die betroffene Person auf Anfrage der betroffenen Person das Recht auf Zugang zu personenbezogenen Daten und Folgendes hat Informationen:

  1. Zweck der Verarbeitung,
  2. Kategorie der betroffenen personenbezogenen Daten,
  3. Empfänger oder Kategorien von Empfängern, denen personenbezogene Daten zur Verfügung gestellt wurden oder werden,
  4. Geplanter Zeitraum, für den personenbezogene Daten gespeichert werden,
  5. Alle verfügbaren Informationen über die Quelle personenbezogener Daten,
  6. Falls nicht von der betroffenen Person erhoben, die Tatsachen, ob eine automatisierte Entscheidungsfindung einschließlich Profiling stattfindet.
    • Die betroffene Person hat auch das Recht, vom Verantwortlichen Folgendes zu verlangen:

      1. Zugriff auf Ihre personenbezogenen Daten gemäß Artikel 15 DSGVO,
      2. Berichtigung personenbezogener Daten gemäß Artikel 16 DSGVO,
      3. Recht auf Löschung, Recht auf Vergessenwerden gemäß Artikel 17 DSGVO,
      4. Das Recht auf Einschränkung der Verarbeitung gemäß Artikel 18 DSGVO,
      5. Das Recht auf Datenübertragbarkeit gemäß Artikel 20 DSGVO,
      6. Recht auf Widerspruch gegen die Verarbeitung gemäß Artikel 21 DSGVO,
      7. Das Recht, keiner ausschließlich auf einer automatisierten Verarbeitung beruhenden Entscheidung unterworfen zu werden, einschließlich Profiling gemäß Artikel 22 DSGVO.
    • Jede betroffene Person, die feststellt oder glaubt, dass der Administrator oder Verarbeiter ihre personenbezogenen Daten unter Verletzung des Schutzes des Privat- und Persönlichkeitslebens der betroffenen Person oder unter Verstoß gegen das Gesetz verarbeitet, insbesondere wenn die personenbezogenen Daten in Bezug auf ungenau sind zu Zwecken ihrer Verarbeitung kann:

      1. Bitten Sie den Administrator um eine Erklärung.
      2. Fordern Sie den Administrator auf, den so erstellten Zustand zu entfernen. Dabei kann es sich insbesondere um die Sperrung, Berichtigung, Ergänzung oder Löschung personenbezogener Daten handeln.
      3. Wenn sich herausstellt, dass der Antrag der betroffenen Person gemäß Absatz 1 gerechtfertigt ist, wird der Administrator die anstößige Bedingung unverzüglich entfernen.
      4. Falls der Administrator der Aufforderung der betroffenen Person gemäß Absatz 1 nicht nachkommt, hat die betroffene Person das Recht, sich an die Aufsichtsbehörde, d. h. das Amt für den Schutz personenbezogener Daten, zu wenden.
      5. Das Verfahren nach Absatz 1 schließt nicht aus, dass sich die betroffene Person direkt an die Aufsichtsbehörde wendet.
      6. Der Administrator hat das Recht, eine angemessene Vergütung für die Bereitstellung von Informationen zu verlangen, die die für die Bereitstellung der Informationen erforderlichen Kosten nicht übersteigt.
    •  

      8. BIOVIT IMPEX CO. ČR, s.r.o. sammelt auf ihrer Website folgende Cookies: